Beim SV Weil gibt es noch zwei Neuzugänge. Zurück ins Nonnenholz kehrt der 23-jährige Caner Acar. Nach zwei Jahren beim Schweizer Viertligisten Black Stars Basel läuft der Mittelfeldspieler ab sofort wieder für den SVW auf. Acar durchlief bei den Blau-Weissen bereits die Junioren und war danach für die 1. Mannschaft in der Verbands- und Landesliga aktiv.

Verstärkung gibt es auch auf der Torhüterpostion. Vom Schweizer Verein SV Muttenz kommt der kroatische Keeper Igor Dodik zum SV Weil. Das Spielrecht für den1,90m großen Schlussmann wird in den kommenden Tagen erwartet.