Kreisliga A - 07. Spieltag 03.10.2010

SV Liel/Niedereggenen - SV Weil 1910 II 2:8

Nach 0:2 Rückstand Torfestival in Liel

Viel zu passiv agierte der SV Weil II in der ersten Hälfte beim SV Liel. So brachten die Gastgeber die Schepperle-Elf von einer Verlegenheit in die nächste und gingen verdient mit 2:0 in Front. Erst gegen Ende von Durchgang 1 kamen die Blau-Wiessen mit dem Acker in Liel besser zurecht. Nach dem Anschlusstreffer von Bürgin glich Eichin mit dem Pausenpfiff aus. Nach dem Wechsel hatten die Einheimischen nichts mehr zu bestellen. Im Minutentakt schraubte der SVW II das Ergebnis auf 8:2.

Der SV Weil II spielte mit folgender Aufstellung: Hill - Schwarze T., Bratz, Riessle Tob., Braun (70.Olveira) - Uhlenberg (25. Eichin), Alem (55. Fuhrler), Bürgin, Compagnino - Schulz B., Seliger

Tore: 1:0 Hurst 10.), 2:0 Großklaus (19.), 2:1 Bürgin (36.), 2:2 Eichin (45.), 2:3 Seliger (49.), 2:4 Benjamin Schulz (63.), 2:5 Seliger (70.), 2:6 Benjamin Schulz (75.), 2:7 Bürgin (81.), 2:8 Benjamin Schulz (88.)
Schiedsrichter: Ramon Leisinger
Zuschauer: 70