Banner
FC Emmendingen - SV Weil 1910 2:0 PDF Drucken E-Mail

Verbandsliga Südbaden - 07. Spieltag 17.09.2011

FC Emmendingen - SV Weil 1910 2:0

Kläglicher Weiler Auftritt in Emmendingen

Nachlegen wollte der SV Weil in Emmendingen nach dem Heimsieg am vergangenen Wochenende gegen den FC Bötzingen. Dass dieses Vorhaben scheitern würde deutete sich beim bisher sieglosen FCE bereits in der ersten Hälfte an. Der bisherige Tabellenvierzehnte agierte während der SV Weil nur reagierte. Dabei boten die Gastgeber nicht wirklich viel, um den SVW von einer Verlegenheit in die nächste zu stürzen. Mannschaftlich geschlossen suchten die Emmendinger den Weg über die Zweikämpfe, wobei sie ausnahmslos frischer handelten als ihre Gegenspieler. Spielerische Elemente gab es fast keine zu sehen in der niveauarmen Verbandsliga-Partie. Ein Freistoss der Gastgeber flog einen halben Meter über das Weiler Tor und Kassem-Saad schoss aus spitzem Winkel ans Aussennetz. Das waren die Höhepunkte aus Halbzeit 1.

Ein katastrophaler Fehlpass in der von Innenverteidiger Friedrich Braun leitete in der 60. Minute die Führung der Heimmannschaft ein. In der Vorwärtsbewegung konnte die Abwehr der Blau-Weissen den überraschenden Ballverlust nur durch ein Foulspiel entschärfen. Der folgende Freistoss wurde Kapitän Kluge an die Hand geschossen, worauf Schiedsrichter Dickscheid kurzentschlossen auf Elfmeter entschied. Bober verwandelte souverän zum 1:0. Plötzlich war mehr Laufbereitschaft im Weiler Spiel, die wenigen sich bietenden Möglichkeiten wurden jedoch allesamt versammelt. Ein direkter Freistoss kurz vor Schluss besiegelte dann den Emmendinger Sieg. Rees traf aus 20 Metern über die Mauer hinweg zu 2:0.

Der SV Weil 1910 spielte mit folgender Aufstellung: Di Simone - Roemgens, F. Braun, A. Weber, M. Braun (79. Schaffhauser) - Bürgin (66. Blaschke), Bächle, Kluge - Bibbo, Kassem-Saad - Perrone (66. Cassetta).

Tore: 1:0 Bober (61./HE), 2:0 Rees (87.)
Schiedsrichter: Dickscheid (Bad Dürrheim)
Zuschauer: 210

 

FORMBAROMETER
-
Di Simone, Blaschke, Cassetta, Schaffhauser

Roemgens, F. Braun, A. Weber, M. Braun, Bürgin, Bächle, Kluge, Bibbo, Kassem-Saad, Perrone

 

Riesige Entäuschung beim Weiler Tross über den Auftritt in Emmendingen (Foto: Mirko Bähr/Die Oberbadische)