Die Jugendabteilung des SV Weil erhält in diesem Jahr eine großzügige Spende der Volksbank Dreiländereck. Diese wurde Jugendleiter Dominik Kiesewetter und Sportkoordinator Christian Bauen im Rahmen einer Feierstunde gemeinsam mit weiteren Vereinsvertretern anderer Vereine am vergangenen Montag überreicht. Die Spenden können aufgrund von Überschüssen beim Gewinnsparen der Volksbank vergeben werden. In diesem Jahr schüttete die Volksbank an 12 Vereine aus dem Dreiländereck 7.300 € aus.

Die Jugendabteilung bedankt sich ganz herzlich bei der Volksbank Dreiländereck für die großzügige Spende!

Hier gehts zum Pressebericht in der Badischen Zeitung.

Die Vereinsvertreter beim Gruppenfoto (Foto BZ)