Banner
Trainingsangebot der Jugendabteilung wird ausgebaut PDF Drucken E-Mail
Mittwoch, den 25. Juli 2012 um 08:23 Uhr

Die Jugendabteilung des SV Weil möchte in der Trainingsarbeit den eingeschlagenen Weg weitergehen und das Angebot weiter ausbauen, um den Jugendspielern eine gute Ausbildung zu bieten.

In der Fußballschule Nonnenholz wird bereits seit der Gründung nach den neuesten Grundsätzen der Arbeit mit Kindern trainiert und die grundsätzliche Bewegung der Kinder steht im Vordergrund. Die Spieler/-innen der U9- bis U12-Junioren werden jeweils dienstags und mittwochs von den jeweiligen Mannschaftstrainern und dem Sportlichen Leiter Christian Bauen in einem Lauf- und Koordinationstraining sowie einem Technik-Stationen-Training geschult. So wird im Bereich der Grundlagenausbildung eine einheitliche Ausbildung geboten sowie die Kommunikation zwischen den Spielern und Trainern durch das gemeinsame Training gefordert. Die technische sowie koordinative Ausbildung steht hier im Fokus der Ausbildung.

Jens Marter, Torwarttrainer des Aktivbereichs, widmet sich einmal die Woche zusätzlich den Torhütern der U13- bis U19-Junioren der Jugendabteilung. Zukünftig wird die Jugendabteilung auch ein Training für die talentierten Torhüter der U10- bis U12-Junioren anbieten können. Maximilian Imgraben, derzeit Torhüter der ersten Mannschaft des SV Weil und ehemaliger Jugendspieler des FC Basel (U13 bis U16-Junioren) wird dieses Torwarttraining anbieten.

Ein weiteren wichtigen Baustein in der Ausbildung der Jugendspieler wird zukünftig auch ein spezielles Stürmertraining sein. Dieses wird für die Spieler der U19- bis U14-Junioren (Großfeldteams) angeboten. Für das Spezialtraining der Angreifer konnte mit Ridje Sprich ebenfalls ein junger Spieler der ersten Mannschaft gewonnen werden, welcher zukünftig zweimal im Monat mit den Nachwuchshoffnungen des SV Weil auf dem Platz stehen wird. Ridje Sprich gehört derzeit zum Kader ersten Mannschaft und spielte vorher beim FC Schätz, der U19 der Spvgg Unterhaching sowie dem FC Basel (U13 bis U18-Junioren).

Die Jugendabteilung des SV Weil freut sich über den Zuwachs im Trainerteam und das neue Angebot für die Jugendspieler des SV Weil und dankt Jens Marter, Maximilain Imgraben sowie Ridje Sprich für ihr Engegament!

       

Ridje Sprich (Stürmertraining) und Maximilian Imgraben (Torhütertraining U10- bis U12-Junioren)