Liebe Eltern,
liebe Vereinsverantwortliche,
liebe Spieler,

Welches Kind hat nicht den Traum, einmal als Fußballer in die großen Stadien dieser Welt einzulaufen und sich mit den besten Fußballern der Welt zu messen? Diesen Traum haben viele fußballspielende Kinder der Region. Um dieses Ziel zu erreichen, müssen die Spieler jedoch neben Talent auch eine gute fußballerische Ausbildung mitbringen um auf dem höchsten Niveau bestehen zu können.

Diese Ausbildung bietet der FC Basel 1893 mit seinen Partnervereinen den talentierten Spielerinnen und Spielern der Region an. Zahlreiche Spieler der Nachwuchsabteilung des FC Basel 1893 wie z.B. Xherdan Shaqiri oder auch Granit Xhaka haben den Sprung in den Profifußball geschafft und konnten sich bereits in der UEFA Champions-League mit den besten Teams der Welt messen. Der Sprung in den Profifußball ist jedoch nicht nur durch einen Wechsel des Vereins in jungen Jahren möglich, wie der Wechsel von Matthias Baron aus der ersten Mannschaft des SV Weil im Jahr 2010 zum Profikader des FC Basel zeigte. Viele Wege können zum Ziel „Fußballprofi“ führen.

Seit dem Jahr 2005 pflegt der FC Basel 1893 eine Kooperation im Bereich der Ausbildung von Jugendspielern mit dem SV Weil 1910 e.V. Diese Kooperation beinhaltet neben der Trainerweiterbildung, der Organisation von Events wie. z.B. den McDonald’s Fußballcup auch die Talentförderung von Spielern der Region und die Hinführung der Talente zu den Teams der Nachwuchsabteilung des FC Basel 1893.

In diesem Jahr wird der FC Basel 1893 bereits zum zweiten mal gemeinsam mit dem SV Weil eine Talentsichtung unter dem Motto „Spiel dich zum FCB“ am Sonntag, den 02.06.2013, auf der Sportanlage Nonnenholz in Weil am Rhein durchführen. Folgende Spieler können an der Sichtung teilnehmen:

Jahrgänge 2001 bis 2008 (F- bis D-Junioren) von 10.00 Uhr bis 12.30 Uhr
Jahrgänge 1995 bis 2000 (C- bis A-Junioren) von 14.00 Uhr bis 16.30 Uhr

Torhüter (alle Jahrgänge) von 14.00 bis 16.30 Uhr in einer Gruppe

Für die Teilnahme an den Sichtungstrainings ist eine vorherige Anmeldung unter www.svweil.de erforderlich.Teilnehmen dürfen alle interessierten Spielerinnen und Spieler der Region Südbaden. Weitere Informationen finden Sie ebenfalls unter www.svweil.de. Den Link zur Anmeldung finden Sie hier. Weitere Informationen zur Teilnahme erhalten Sie ca. eine Woche vor der Veranstaltung.

Im Rahmen der Veranstaltung (jeweils um 11.00 Uhr und 15.00 Uhr) werden der FC Basel 1893 und der SV Weil für alle interessierten Eltern, Vereins- und Medienvertreter der Region im Jugendraum des SV Weil über die Talentausbildung und die Kooperation Auskunft geben. Hierzu möchte ich Sie alle recht herzlich einladen.

Im vergangenen Jahr haben rund 180 Spielerinnen und Spieler sich zur Talentsichtung angemeldet. Die Teilnahme steht allen interessierten Kickerinnen und Kickern offen, natürlich auch wenn sie bereits im vergangenen Jahr teilgenommen haben.

Bei Fragen, können Sie sich gerne an den für die Organisation der Veranstaltung verantwortlichen Jugendleiter des SV Weil, Dominik Kiesewetter, Telefon 0176/21177200, Email Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, wenden.

Mit rot-blauen Grüßen

Massimo Ceccaroni (Leiter Nachwuchsabteilung FC Basel 1893) und Dominik Kiesewetter (Jugendleiter SV Weil 1910)


Den Link zur Anmeldung finden Sie hier