Auch die Jugendabteilung macht mit!

Pfullendorf, Stuttgart, Antibes, Waldshut, Zürich, Luzern, Freiburg, Offenburg …. Das sind Ziele, welche angefahren werden, um am regulären Spielbetrieb oder auch an Turnieren teilzunehmen.

Zusammen mit der ESV Handball-Jugendabteilung haben wir uns beim Sparkassen Wettbewerb für einen der drei ausgeschriebenen Busse mit einem kleinen Film beworben. Hier wurden an einem Samstagmorgen die Szenen gedreht,  die benötigt wurden, um am Ende die für den Film vorgegebenen drei Minuten einzuhalten. Nicht nur das Wetter spielte mit. Auch wurde der Anlass für ein gemeinsames Miteinander genutzt und mit kleineren Ausnahmen waren fast alle Spieler da, um sich bei einem Getränk und einer Wurst die vergangene Runde Revue passieren zu lassen.

Ab dem 26. August ist es dann soweit. Dann wird der Film freigeschaltet und mit einem gefällt mir klick kann dafür gevotet werden. Die ersten zehn kommen dann in eine zweite Runde, in dem ein Gremium dann die Entscheidung fällt. Mehr als 500 Kinder und Jugendliche würden sich über ein neues Gefährt für, um gemeinsam und vor allen Dingen sicher an die Spielstätten zu kommen.

Also denkt dran votet für unsere Jugendabteilung! Wir können einen neuen Bus sehr gut gebrauchen…