Banner
U19 steht im Halbfinale des Südbadischen Pokals PDF Drucken E-Mail

In einem spannenden Pokalfight gewann die U 19 in Konstanz in der Verlängerung mit 3:2.
Unsere Mannschaft rannte jeweils einem Rückstand hinterher. Das 0:1 konnte Tamaz noch in der ersten Halbzeit ausgleichen. Den 2:2 Ausgleich erzielte Thomas in der 89. Minuten, so dass es dann in die Verlängerung ging. 5 Minuten vor Schluss gelang Stefan nach einer tollen Kombination das Siegtor. Unsere U 19 war spielerisch überlegen, konnte das Spiel aber trotz bester Chancen nicht vorher entscheiden. Nun geht es im Halbfinale gegen den Oberligisten Pfullendorf.