Banner
SV Schopfheim - SV Weil 1910 III 4:2 PDF Drucken E-Mail

Kreisliga A - 16. Spieltag 29.03.2014

SV Schopfheim - SV Weil 1910 III 4:2

SV Weil III unterliegt in Schopfheim

Selbstbewusst traten wir auf dem Kunstrasen in Schopfheim auf und machten das Spiel. Doch in der 12. Minute mussten wir nach einer unnötigen 1:1 - Situation den Gegentreffer zum 1 zu 0 hinnehmen. Ein schöner Freistoß von Grab in der 16. Minute konnte Bahlinger zum verdienten Ausgleich verwerten. Jetzt setzten wir unsere Gastgeber mehrmals unter Druck, der Lohn war die 1 zu 2 Führung durch Grab nach Zuspiel von Knab in der 22. Minute. Nach einem Eckball gegen uns bekamen wir den Ball nicht aus dem Strafraum raus und ein Schopfheimer Spieler konnte zum 2 zu 2 abstauben. Als wir uns wahrscheinlich mental schon in der Halbzeitpause befanden, nutzten unsere Gastgeber erneut einen Patzer in unserer Mannschaft zur 3 zu 2 Führung. In der Pause musste Washington Bernardo do Amaral verletzungsbedingt das Feld räumen mit Verdacht auf Bänderriss.
Nach einem Flankenball der Schopfheimer konnten sie in der 51. Minute gar auf 4 zu 2 erhöhen. Danach tat sich auf beiden Seiten bis zum Schlusspfiff nicht mehr viel.

Der SV Weil 1910 III spielte mit folgender Aufstellung: Schumann - Scheil, Grab, Ast, Bernardo (46. Albiker) - Bratz , Schwarze, Knab, Zieger - Bahlinger (65. Meißner), Eichin (77. Kern)

Tore: 0:1 (12.), 1:1 (16.) Bahlinger, 1:2 (22.) Grab, 2:2 (34.), 3:2 (45.), 4:2 (51.)

Schiedsrichter: Walter Osswald

Zuschauer: 100