Banner
SBFV-Pokal: SV Weil in Runde 1 PDF Drucken E-Mail
Samstag, den 26. Juli 2014 um 16:46 Uhr

Der SV Weil hat wie erwartet die 1. Hauptrunde im SBFV-Pokal erreicht. Beim Bezirksligisten FC Wehr setzte sich die Schwald-Elf am Freitag Abend mit 2:0 durch. Der SVW bestimmte über 90 Minuten klar das Geschehen, liess aber vor allem in der 1. Halbzeit in den Offensivaktionen einiges zu wünschen übrig. Nur einmal geprüft wurde Torwart Christoph Düster, als er einen Distanzschuss über die Latte lenkte. Erst kurz vor dem Halbzeitpfiff gelang Neuzugang Cüneyt Eksi die Führung. Mit zunehmender Spieldauer erspielten sich die Blau-Weissen nach dem Wechsel mehr Chancen, scheiterten aber immer wieder im Abschluss. Patrik Kierzek, gelang dann kurz vor dem Ende die endgültige Entscheidung. Am kommenden Samstag empfängt der SV Weil nun den FV Lörrach-Brombach. Anstoss 18 Uhr.

Der SV Weil 1910 spielte mit folgender Aufstellung: Düster - Acar, Kluge, Wengenmayr, Krizoua (56. Weber) - Elsasser, Ophoven - Blaschke (72. Strazzeri), Eksi (83. Keller), Mislimovic (75. Kocer) - Perrone (56. Kierzek)

Tore: 0:1 Eksi (45), 0:2 Kierzek (91.)