Banner
SV Weil 1910 - SF Oberried 6:0 PDF Drucken E-Mail
Montag, den 20. April 2015 um 07:57 Uhr

Landesliga Südbaden Staffel 2 - 25. Spieltag 18.04.2015

SV Weil 1910 - SF Oberried 6:0

Klarer Sieg für den SV Weil

Eine einseitige Angelegenheit war die Partie des SV Weil gegen die Sportfreunde aus Oberried. Schon im ersten Durchgang hatten die Hausheren zahlreiche Chancen, doch nach dem frühen 1:0 durch Kassem-Saad dauerte es bis zur 36. Minute ehe der zweite Treffer fiel. Dann fielen die Tore wie reife Früchte. Erneut Kassem-Saad, sowie Weber und Perrone machten noch vor der Pause alles klar.

Auch im zweiten Abschnitt ging es zunächst so weiter. Kassem-Saad mit seinem dritten Treffer und Acar schraubten das Ergebnis auf 6:0 hoch. Es hätte mit einer konsequenten Chancenauswertung durchaus zweistellig enden können, doch die Zielstrebigkeit liess nach diesem Zwischenstand deutlich nach.

Der SV Weil 1910 spielte mit folgender Aufstellung: Düster - Weber, Emmerich, Kluge, Lauber - Mislimovic, Ophoven, Kierzek (73. A. Gashi), Acar, Kassem-Saad (59. Strazzeri) - Perrone (73. Eksi)

Tore: 1:0 Kassem-Saad (7.), 2:0 Kassem-Saad (36.), 3:0 Weber (39.), 4:0 Perrone (41), 5:0 Kassem-Saad (53.), 6:0 Acar (55.)

Schiedsrichter: David Schmidt (Ortenberg)

Zuschauer: 150

Reichlich Grund zu Jubeln gab es für die Weiler Elf am Samstag gegen Oberried Foto: FuPa