U11 mit Turniersieg zum Saisonabschluss

Am letzten Samstag konnte die U11 die erfolgreiche Saison mit einem Sieg beim Turnier in Haltingen abschliessen. Schon das Eröffnungsspiel liess sich gut an. Gegen die Mannschaft des SC Haagen wurde schön miteinander gespielt und auch das Tore schiessen nicht vergessen. Nach 20 Minuten stand ein 12:0 für uns zu Buche. Ähnlich gestaltete sich das zweite Spiel. Hier wurde die Mannschaft der SF Schliengen mit 9:0 bezwungen. Im letzten Gruppenspiel ging es um den Gruppensieg gegen den Gastgeber FV Haltingen. Erneut ein schönes Spiel unserer Jungs, nur das Tore schiessen wurde schwer vernachlässigt. Trotz vieler Torchancen stand es am Ende "nur" 2:0 und das Finale war erreicht. Hier wartete die Mannschaft des FV Lörrach-Brombach auf uns. Von Anfang an war klar zu sehen, dass wir dieses Spiel unbedingt gewinnen wollten. Es entwickelte sich ein Spiel auf ein Tor, nur mit den Torchancen wurde erneut fahrlässig umgegangen. Am Ende des Spiels stand ein 2:0 für uns und der Turniersieg. Nach der Pokalübergabe mussten natürlich noch einige Siegerfotos geschossen werden.