Banner
VfR Bad Bellingen - SV Weil 1910 III 1:1 PDF Drucken E-Mail
Montag, den 24. August 2015 um 09:38 Uhr

Kreisliga A - West - 02. Spieltag 21.08.2015

VfR Bad Bellingen - SV Weil 1910 III 1:1

SV Weil 3 verdient sich Punkt in Bad Bellingen

Mit einer starken kämpferischen Leistung hat sich der SV Weil 3 einen Punkt beim VfR Bad Bellingen verdient. Die Anfangsphase gehörte klar den Gastgebern, die mehrmals die Gelegenheit verpassten, in Führung zu gehen. Dann aber war der SVW3 an der Reihe. Zunächst scheiterte Knab am Pfosten, dann aber nutzte Sandro Samardzic einen Abspielfehler des Torwarts zur Führung. Nach der gelb-roten Karte für Parente verstärkten die Gastgeber den Druck, konnten Thudium im Weiler Kasten aber zunächst nicht bezwingen. Im zweiten Abschnitt dann der Ausgleich, aber mit zunehmender Spieldauer konnte der VfR  immer weniger ausrichten gegen die in Unterzahl kämpfende Weiler Elf.

Der SV Weil 1910 III spielte mit folgender Aufstellung: Thudium - Bratz, Scheil, Muser (52. Baschnagel), Parente- Tok (76. Ortner), Knab, H. Schwarze, Kern - Sandro Samardzic, Wahl (46. Sascha Samardzic)

Tore: 0:1 Sandro Samardzic (20.), 1:1 Reif (62.)

Schiedsrichter: Antonio Tafaro (Münstertal)

Zuschauer: 100

Bes.: Gelb-Rot Parente (38.)