Banner
SV Weil 1910 II - FC Wittlingen 2:0 PDF Drucken E-Mail
Montag, den 14. September 2015 um 13:49 Uhr

Bezirksliga Hochrhein - 05. Spieltag 12.09.2015

SV Weil 1910 II - FC Wittlingen 2:0

Aaron Schrempp führt den SV Weil II zum Sieg

Zu einem verdienten Sieg kam der SV Weil II gegen den FC Wittlingen. In der ausgeglichenen 1. Halbzeit gab es kaum richtige Torchancen. Nur einmal musste Torwart Hill eingreifen, aber auch die Weiler Angreifer kamen kaum zum Abschluß. Kurz vor der Pause dann die glückliche Führung. Von der linken Seite flankte Schrempp und der Ball wurde immer länger und länger und zappelte schlußendlich im Netz. Nach dem Wechsel hatten die Hausherren die Partie dann im Griff. Zunächst scheiterte Perrone am glänzend reagierenden Torwart Räpple, doch kurz danach war auch dieser machtlos. Nach einer perfekten Flanke von Aaron Schrempp liess Perrone diesmal keine Abwehrchance und lenkte die Kugel aus drei Metern über die Linie. Die Vorentscheidung, der SVW2 schaukelte das Spiel sicher nach Hause.

Der SV Weil 1910 II spielte mit folgender Aufstellung: Hill - Muser, Lauber, Cibukciu, Schrempp - Mundinger, Emmerich, Knab, Voria (46. Odabas) - Arsentjew (84. Kaiser), Perrone

Tore: 1:0 Schrempp (44.), 2:0 Perrone (69.)

Schiedsrichter: Simon Wolf (Rheinfelden)

Zuschauer: 80