Banner
SV BW Murg - SV Weil 1910 II 1:2 PDF Drucken E-Mail
Montag, den 26. Oktober 2015 um 10:05 Uhr

Bezirksliga Hochrhein - 11. Spieltag 24.10.2015

SV BW Murg - SV Weil 1910 II 1:2

Yilmaz beschert dem SVW2 drei Punkte

Wir taten uns schwer gegen Murg. Auf dem holprigen Rasen kamen wir nicht zu unserem gewohnten Passspiel. Es lag auch daran, dass wir in der 1. Halbzeit zu weit von unseren Gegenspieler standen und somit nicht in die Zweikämpfe kamen. Leider verletzte sich auch noch Cibukciu ohne Fremdeinwirkung. Er musste in der 40. Minute mit Verdacht auf eine Zerrung ausgewechselt werden. Für ihn kam Marco Kern in die Mannschaft, der seine Sache ordentlich machte. Mit einem 1:1 ging es in die Pause. In der zweiten Halbzeit kamen wir besser ins Spiel. Wir waren in den Zweikämpfen stärker und gewannen immer öfter die zweiten Bälle. Als sich alle mit einem Remis angefreundet hatten, schlug Yilmaz zu. Schrempp tankte sich auf der linken Seite durch und Yilmaz stand im Fünfmeterraum goldrichtig und schob den Ball zum umjubelten 1:2 ein.

Der SV Weil 1910 II spielte mit folgender Aufstellung: Hill - Yilmaz, Cibukciu (40. Kern), Bächle, Muser (60. Schrempp) - Wengemayr, Vollmer, Emmerich, Bürgin, Odabas - Cassetta

Tore: 1:0 Cerimi (20.), 1:1 Cibukciu (35.), 1:2 Yilmaz (83.)

Schiedsrichter: Ramon Leisinger (Rheinfelden)

Zuschauer: 80