Kreisliga A - West - 14. Spieltag 14.11.2015

SV Weil 1910 III - SV Schopfheim 0:7

Herbe Heimschlappe für den SVW3

Böse unter die Räder kam die 3. Mannschaft im Heimspiel gegen den SV Schopfheim. Nach zwei Siegen in Folge lieferte die "Dritte" diesmal eine indiskutable Leistung ab. Schon zur Pause war die Partie gegessen. Innerhalb von 15 Minuten vor dem Seitenwechsel lag die Viteritti-Elf mit 0:4 zurück. Nicht viel besser lief es in der zweiten Halbzeit. Drei weitere Treffer der Gäste machten das Debakel perfekt.

Der SV Weil 1910 III spielte mit folgender Aufstellung: Thudium - Knab, Bratz, Grab, Baschnagel (56. Ortner) - Brestrich, Tok (46. Scheil), Kern, Rohrbacher - Sandro Samardzic, Wahl (46. Herden)

Tore: 0:1 Hehl (30.), 0:2 Oßwald (32.), 0:3 Hehl (39.), 0:4 Fonseca (45.), 0:5 Nolte (48.), 0:6 Cam (58.), 0:7 Fonseca (84.)

Schiedsrichter: Jonny Lemmrich (Rheinfelden)

Zuschauer: 50