FC Wittlingen sagt Testspiel ab

Wegen Spielermangel hat der FC Wittlingen das Testspiel gegen den SV Weil kurzfristig abgesagt.

Eine verstärkte 2. Mannschaft hat das Spiel gegen den Landesligisten TuS Efringen-Kirchen mit 2:1 gewonnen. Zum Einsatz kamen Lazarov, Lauber, Ay-Güven, Obradovic, Perrone, Kassem-Saad, Smailji, Groß, Langenberger, Weber, Bibbo, Sowe, Voria, Strazzeri.

Die Tore erzielten Sowe und Voria.

Die 3. Mannschaft trennte sich 1:1 vom SV Nollingen. Zum Einsatz kamen Lazarov, Baschnagel, Vierthaler, Bratz, Scheil, Hove, Ortner, Schwarze, Schwan, Herden, Noschka, Nagy, Kyburz. Das Tor erzielte Tobias Schwan.

 

Free Joomla! template by L.THEME