Bezirksliga Hochrhein - 21. Spieltag 02.04.2016

SV Weil 1910 II - FC Wallbach 2:0

SVW2 lässt sich nicht stoppen

Auch vom FC Wallbach lässt sich die 2. Mannschaft des SV Weil nicht stoppen. Obwohl die Gäste erhebliche Gegenwehr lieferten, siegten die Blau-Weissen durch Treffer von Cassetta und Perrone verdient mit 2:0. Den ersten Treffer bereitete Perrone vor. Mit einer Flanke bediente er Cassetta, der per Kopf erfolgreich war. Die Vorentscheidung fiel erst kurz vor dem Spielende durch Perrone.

Der SV Weil 1910 II spielte mit folgender Aufstellung: Hill - Knab, Bächle, Braun, Wengenmayr- Smaillji, Emmerich, Hug (46. Schrempp), Muser - Cassetta (70. Sowe), Perrone

Tore: 1:0 Cassetta (41.), 2:0 Perrone (90.)

Schiedsrichter: Mirko Kozul

Zuschauer: 100