Bezirksliga Hochrhein - 23. Spieltag 16.04.2016

SV Jestetten - SV Weil 1910 II 1:3

SVW2 holt weiteren Sieg in Jestetten

Nach den kurzfristigen Absagen von Yilmaz, Bibbo und Perrone fuhr der SVW2 mit 12 Mann nach Jestetten. Davon unbeeindruckt fand der Tabellenführer nach zehn Minuten ins Spiel. Auch die Führung der Gastgeber in der 19. Minute brachte die Weiler Reserve nicht vom Kurs ab. Hug spielte Cassetta frei und der ließ sich nicht zweimal bitten und erzielte den Ausgleich (28.). Kurz nach dem Wechsel traf Samardzic auf Vorlage von Knab zum 1:2. Die Vorentscheidung dann in der 68. Minute, als Cassetta von Emmerich auf den Weg geschickt zum 1:3 vollendete.

Der SV Weil 1910 II spielte mit folgender Aufstellung: Hill - Muser, Wengenmayr, Bächle, Knab - Ay Güven, Smailji, Emmerich, Hug - Cassetta (80. Mehmeti), Sandro Samardzic

Tore: 1:0 Arena (19.), 1:1 Cassetta (28.), 1:2 Samardzic (28.), 1:3 Cassetta (68.)

Schiedsrichter: Schneider (Konstanz)

Zuschauer: 100