Banner
SV Weil 1910 II - FC Weilheim 5:0 PDF Drucken E-Mail

Bezirksliga Hochrhein - 28. Spieltag 21.05.2016

SV Weil 1910 II - FC Weilheim 5:0

SV Weil 2 mit überzeugendem 5:0-Sieg über Weilheim

Es war seit langen wieder einmal eine überzeugende Leistung unserer Mannschaft. Weilheim hatte währdend dem gesamten Spiel nur eine Torchance in der 90. Minute. Folgerichtig fielen auch die Tore für uns. Es wurde viel über die aussen gespielt. In der 24. Min. flanke Smailji auf den freistehenden Perrone, der brauchte nur den Fuß hinzuhalten. Es dauerte dann bis zu 55. Min. als Perrone das 2:0 erzielte. Es war ein Spiegelbild vom ersten Tor, wieder flankte Smailji auf Perrone. Das schönste Tor des Tages erzielte Cassetta in der 60. Min. via Fallrückzieher nach Pass von Perrone. Nach dem 4:0 durch Cassetta blieb es Muser vorbehalten auf 5:0 zu erhöhen.

Der SV Weil 1910 II spielte mit folgender Aufstellung: Hill - Knab, Beyrle (75. Olveira), Wengenmayr, Bächle - Muser, Ay Güven, Emmerich, Smailji - Cassetta, Perrone (Mehmeti)

Tore: 1:0 Perrone (24.), 2:0 Perrone (55.), 3:0 Cassetta (60.), 4:0 Cassetta (82.), 5:0 Muser (85.)

Schiedsrichter: Meyer (Juzach)

Zuschauer: 50