Banner
SV Weil 1910 II - FC Wehr 3:1 PDF Drucken E-Mail

Bezirksliga Hochrhein - 06. Spieltag 17.09.2016

SV Weil 1910 II - FC Wehr 3:1

Weiler "Reserve" erobert die Tabellenführung

Im Spitzenspiel kamen die Gäste aus Wehr besser ins Spiel und hatten auch die besseren Tormöglichkeiten. Eine davon wurde genutzt und so ging es auch in die Halbzeit, obwohl Knab als auch Perrone beste Gelegenheiten zum Ausgleich hatten. In der zweiten Halbzeit diktierte unsere Mannschaft das Geschehen. Wehr wurde phasenweise in die eigene Hälfte gedrückt. Die optische Überlegenheit zahlte sich auch in Tore um. In der 60. Minute glich Samardzic aus und nur fünf Minuten später besorgte Perreone mit einem Abstauber die Führung. Wehr hatte zwar gute Kontermöglichkeiten, die aber nicht zielstrebig zu Ende geführt wurden. Der schönste Angriff in der 84. Minute führte zum 3:1 durch Cassetta nach schöner Vorarbeit von Blaschke.

Der SV Weil 1910 II spielte mit folgender Aufstellung: Berisha - Mehmeti (88. Da Silva), Muser, Braun, Wengenmayr - Blaschke, Obradovic, Knab (90. Kaiser), Odabas - Perrone, Samardzic (70. Cassetta)

Tore: 0:1 Häfele (60.), 1:1 Samardzic (60.), 2:1 Perrone (65.), 3:1 Cassetta (84.)

Schiedsrichter: Dominik Homberger (Rheinfelden)

Zuschauer: 80