Banner
Weitere gute Ergebnisse unserer Jugend am vergangenen Wochenende PDF Drucken E-Mail
Mittwoch, den 09. November 2016 um 10:06 Uhr

Für eine faustdicke Überraschung sorgten die Spieler von Trainer Yannick Rümmele im Auswärtsspiel in Singen. Trotz personellem Engpass gewann das Team mit 1:0 Toren. Weiter auf Erfolgskurs bleibt das Team der U19. Mit 7:0 Toren liess man im Heimspiel der Mannschaft aus Heiligenberg nicht den Hauch einer Chance. 2:2 trennte sich die U13 vom SV Schopfheim. Mit dem gleichen Ergebnis kamen die Jungs von der U18 zurück aus Todtnau. Ein Schützenfest feierte unsere U14 mit dem Trainerteam Klaus Feist und Manfred Rusch. Nach einer guten Gesamtleistung gegen die Spielgemeinschaft aus Rotzel endete das Spiel torreich mit 7:0 Toren. 0:0 hiess es am Ende im Spiel unserer U16 in Efringen. Für einen weiteren Höhepunkt sorgten die Spieler von der U15. Mit einem 4:2 Sieg endete das Spiel gegen die SG Oberbaldingen, und dass nach einem 0:2 Rückstand. (Spielberichte online unter Ergebnisse)