Banner
U14 siegt im letzten Spiel der Vorrunde 6:1 PDF Drucken E-Mail
Mittwoch, den 30. November 2016 um 13:02 Uhr

Am vergangenen Donnerstag fuhren wir zum Nachholspiel nach Wittlingen. Die Partie beim Tabellenletzten war eine Pflichtaufgabe. Zur Halbzeit stand es bereits 5:0. In der zweiten Halbzeit konnten wir leider nur noch ein weiteres Tor erzielen. Kurz vor Schluss verursachten wir noch einen Elfmeter, sodass es am Ende zu einem verdienten 6:1 Sieg kam.

Eingesetzt wurden: Rohn, Rabe, Tritschler, Rafalski, Wissler, Rusch Niko, Seither, Itzin, Passanannte, Rusch Meik, Traxel, Büklü, Arda, Seryegit, Di Blasio

Fazit: Das Spiel war auf dem schlechten Platz sicherlich kein Leckerbissen. Mit 22 Punkten steht die U14 nun dank des besseren Torverhältnisses auf dem zweiten Tabellenplatz und liegt drei Punkte hinter Binzen. Für die Rückrunde ist alles möglich. Wir wollen und werden auf alle Fälle angreifen.