Banner
FC RW Weilheim - SV Weil 1910 II 0:4 PDF Drucken E-Mail

Bezirksliga Hochrhein - 16. Spieltag 03.12.2016

FC RW Weilheim - SV Weil 1910 II 0:4

Die "Zweite" verabschiedet sich als Tabellenführer in die Winterpause

Auch der FC RW Weilheim konnte den SVW2 nicht stoppen. Mit 4:0 setzte sich die Schwarze-Elf in Weilheim durch. Keine Auswirklungen hatte das spielfreie Wochenende, die „Schwarze“-Elf legte los wie die Feuerwehr und ging bereits in der 1. Minute durch Perrone in Führung. Bis zur Halbzeit schnürte Samardzic einen Doppelpack und die Partie war somit entschieden. In der zweiten Halbzeit kontrollierte die Reserve die Begegnung und Samardzic sorgte mit deinem dritten Treffer für den Endstand.

Der SV Weil 1910 II spielte mit folgender Aufstellung: Hill - Muser, Bürgin, Bächle, Braun - Wengenmayr, Knab, Mehmeti, Arsentjew - Samardzic (80. Cassetta), Perrone

Tore: 0:1 Wengenmayr (30.), 0:2 Arsentjew (66.), 0:3 Arsentjew (72.), 0:4 Braun (78.), 0:5 Wengenmayr (84.)

Schiedsrichter: Gäng (Klettgau)

Zuschauer: 100