Banner
SV Weil 1910 II - Spvgg Brennet/Öflingen 1:4 PDF Drucken E-Mail

Bezirksliga Hochrhein - 17. Spieltag 04.03.2017

SV Weil 1910 II - Spvgg Brennet/Öflingen 1:4

SV Weil II verliert Nachholspiel

Eine verdiente Niederlage kassierte der SV Weil 2 im Nachholspiel gegen die Spielvereinigung Brennet. Nach einer ausgeglichenen ersten Hälfte waren die Gäste im zweiten Durchgang besser und entführten verdient drei Punkte aus dem Nonnenholz. Nach dem Freistoßtor durch Wengenmayr keimte nochmals kurz Hoffnung auf, doch mit dem 1:3 war die Vorentscheidung gefallen.

Der SV Weil 1910 II spielte mit folgender Aufstellung: Hill - Bürgin, Kern, Bächle, Braun - Muser, Mehmeti, Wengenmayr, Knab - Perrone, Sandro Samardzic

Tore: 0:1 Götz (64./FE), 0:2 Böhler (74.), 1:2 Wengenmayr (78.), 1:3 Degelmann (81.), 1:4 Götz (91.)

Schiedsrichter: Wendt (Küssaberg)

Zuschauer: 50