Meister der Kreisliga C – Staffel 1 ist der SV Weil 4. Bereits am Freitagabend hatte die „Vierte“ den ersten Matchball, vergab diesen jedoch, als sie einen 3:0 - Vorsprung gegen die Reserve des VfR Bad Bellingen noch aus der Hand gab.

Am Sonntag war es dann aber soweit. Der ärgste Verfolger TJZ Weil verlor überraschend mit 4:1 beim TuS Efringen-Kirchen 3. Somit ist die 4. Mannschaft am letzten Spieltag nicht mehr einzuholen und steht als Meister der Kreisliga C – Staffel 1 fest.

Der SV Weil gratuliert Dominic Nagy und seiner Mannschaft zu diesem tollen Erfolg.