Bezirksliga Hochrhein - 16. Spieltag 03.12.2017

SVW2 verliert in Wittlingen

Knapp verloren hat die Zweite im Derby

Die Abstiegszone rückt näher, Panik kommt beim SV Weil II aber noch nicht auf. Coach Thomas Schwarze will seinen Spielern allerdings in den nächsten Tagen ins Gewissen reden, teilweise fehle es an Herz und Leidenschaft. „Momentan kommen wir aus dieser Misere nicht richtig heraus“, monierte Schwarze nach dem 0:1 beim FC Wittlingen. Trotz verletzungsbedingter Ausfälle lieferten die Weiler eine gute Partie ab. Philipp Wengenmayr, der in den vergangenen Wochen kaum trainiert hatte, half aus, und „war dabei noch unser Bester“, sagte Schwarze, der nach vier sieglosen Spielen in Folge die Winterpause herbeisehnt.

BZ 04.12.2017

Spielbericht