C Junioren Landesliga Staffel 2 - 16. Spieltag - 08.04.2018

C1 kommt ungeschoren durch die Osterferien

Nach dem erfolgreichen Rückrundenstart Anfang März gegen Spitzenreiter Blumberg fielen in den beiden darauffolgenden Wochen die Spiele aus, sodass das nächste Rückrundenspiel am 24.03.2018 auf dem Programm stand. An jenem Samstagnachmittag konnten wir die Nachholpartie in Pfullendorf gegen die C2 des SC Pfullendorf mit 4:0 gewinnen. Im darauffolgenden Spiel am Ostersamtag bei der SG Ostbaar, konnten wir uns mit einem knappen 1:0 Sieg ebenfalls einen Dreier erkämpfen.

Am vergangenen Sonntag stand nun wieder eine reguläre Partie gegen die SG Löffingen an. An üpfendas Hinspiel konnten wir uns noch gut erinnern. War es doch eine unnötige und ärgerliche Niederlage, die uns die Löffinger beibrachten. Bei schönem Wetter und auf unserem Kunstrasen, ließen wir uns jedoch nicht beirren. In die Halbzeitpause gingen wir mit einer 4:0 Führung.

In der zweiten Halbzeit konnten wir leider nicht an die Leistung der ersten Hälfte anknüpfen. Die Gäste kamen zwischenzeitlich auf 4:2 heran. Nach dem 5:2 war das Spiel dann aber zehn Minuten vor Schluss entschieden.

Durch die Niederlagen der Verfolger können wir uns nun erstmals seit dem zweiten Spieltag wieder Tabellenführer nennen. Diese Führung gilt es nun in den letzten sechs Spielen zu behaupten. Es wird jedoch ein schwerer und steiniger Weg bei 4 Auswärtsspielen und nur noch 2 Heimspielen.

Zum Einsatz kamen: Klaue - Ramsauer, Rusch Niko, Rafalski, Wissler - Trischler, Ferati, Matysiak - Rusch Meik, Muck, Rabe - Büklü, Selmani, Rohn

 

... lade FuPa Widget ...

SV Weil 1910 auf FuPa