Bezirksliga Hochrhein - 28. Spieltag 12.05.2018

Verdienter Sieg für die Reserve

Es war ein Geduldspiel für die Schwarze-Elf. Geißlingen versuchte sein Glück in der Defensive mit Kontern. Der SV Weil II war während des gesamten Spiels die bessere Mannschaft, man versäumte aber, die Chancen in Tore zu verwandeln. So dauerte es bis zur 50 Minute ehe Ismajli einen schönen Pass von Kluge mit einem Kopfball zum 1:0 verwertete. Geißlingen hatte 2-3 Torchancen, die aber nicht genutzt werden konnten. Die Heimelf hatte dagegen gut und gerne 6-8 Chancen um das Ergebinis höher zu gestalten. So blieb es beim verdienten 1:0 Sieg für den SVW.

Spielbericht