Bezirksliga Hochrhein - 28. Spieltag 18.05.2019

SV Laufenburg überrollt die Weiler Reserve

Ein Packung kassierte der SV Weil 2 in Laufenburg

Ein Packung kassierte der SV Weil 2 in Laufenburg

Dem SV Weil II wurde gegen den neuen Bezirksligameister brutal die Grenzen aufgezeigt. Das Spiel begann für den SV Weil II hoffnungsvoll. In der 6. und  7. Spielminute hatten Mohammad und Males große Chancen, den SV Weil II in Führung zu bringen.

Bezirksliga Hochrhein - 27. Spieltag 11.05.2019

Der SV Weil 2 ist noch nicht abgestiegen

Doppeltorschütze Alexander Hermann

Doppeltorschütze Alexander Hermann

Mit einer guten Leistung gewann der SV Weil II sein Heimspiel gegen den SV Buch. Die Gäste verzeichneten nicht eine gute Tormöglichkeit über die gesamten Spielzeit.

Bezirksliga Hochrhein - 26. Spieltag 04.05.2019

Beste Chancen bleiben ungenutzt

Unverdient verlor der SV Weil II das Spiel gegen den SV Herten. Schon nach 15 Minuten hätte es 2:0 für den SV Weil II stehen können. Doch allzu leichtfertig vergab man die Torchancen. Das  rächte sich, als Kipka einen harmlosen Freistoss auf Tor schoss, bei dem Torwart Götz eine unglückliche Figur machte. Mit diesem Zwischenstand ging auch in die Halbzeitpause.

Unverändert ging es in der zweiten Halbzeit weiter. Der SV Weil II drängte auf ein Tor, welches aber nicht gelingen wollte. Die Chancen watren reichlich vorhanden. Von den Gästen war wenig zu sehen. In der 90. Minute traf Kocer per Kopf zum Endstand.

Spielbericht

 

Bezirksliga Hochrhein - 25. Spieltag 27.04.2019

Tag der offenen Tür

Nach fast drei Jahren Pause wegen Verletzung wieder am Ball: Alexander HermannNach fast drei Jahren Pause wegen Verletzung wieder am Ball: Alexander Hermann

So ein verrücktes Spiel gab es lange nicht mehr. Der Gastgeber führte schnell mit 2:0, aber der SV Weil gab nicht auf und kämpfte sich durch Samardzic und Covic zurück ins Spiel.

Bezirksliga Hochrhein - 22. Spieltag 06.04.2019

SVW2 sendet erneut Lebenszeichen

Marco Kern holt mit dem SVW2 einen wichtigen Punkt gegen Wittlingen

Marco Kern holt mit dem SVW2 einen wichtigen Punkt gegen Wittlingen (Foto: Neithard Schleier/Südkurier)

Wie im Hinspiel erarbeitete sich die Weiler Reserve gegen den Tabellenzweiten FC Wittlingen einen Punkt. Vor allem im ersten Abschnitt bot der SV Weil II den hochgehandelten Gästen Paroli, so dass diese nicht in ihren Rhythmus kamen und demzufolge keine nennenswerte Torchancen herausspielen konnten.

... lade FuPa Widget ...

SV Weil 1910 auf FuPa