Im Rahmen des Mini-Trainingslagers im Nonnenholz hat die 1. Mannschaft am vergangenen Wochenende zwei Testspiele absolviert. Am Samstag Abend gab es gegen den Bezirksligisten SV Herten ein 1:1. Am Sonntag konnte beim Verbandsligisten FC Auggen mit 3:2 gewonnen werden.

Für Abwechslung sorgte beim Trainingslager ein Beachvolleyball-TurnierFür Abwechslung sorgte beim Trainingslager ein Beachvolleyball-Turnier

 

 

 

Auf der Staffelsitzung der Bezirksligavereine wurde am Dienstag der Spielplan für die Saison 2018/2019 verabschiedet.

Der SV Weil II beginnt am 11. August mit einem Auswärtsspiel in Weilheim. Danach steht ein Heimspiel gegen den SV Jestetten auf dem Programm

Hier gehts zum kompletten Spielplan.

 

Mit Heiko Günther hat der SV Weil Ersatz für den scheidenden Co-Trainer Sandro Olveira gefunden. Ab Montag wird der 37-jährige Todtnauer Chefcoach Tobias Bächle assistieren. Zusammen mit Co-Trainer Heiko Schwarze und Torwart-Trainer Marco Hohmann ist das Trainerteam der 1. Mannschaft unter Leitung von Tobias Bächle nun komplett.

Auf der Staffelsitzung der Landesligavereine wurde am gestrigen Sonntag der Spielplan für die Saison 2018/2019 verabschiedet.

Der SV Weil beginnt am 04. August mit einem Heimspiel gegen den FC Tiengen 08. Danach geht es zu den Sportfreunden nach Elzach, ehe das Lokalderby gegen den FSV Rheinfelden folgt.

Hier gehts zum kompletten Spielplan.