Folgende Änderungen gibt es im Vorbereitungsplan der 2. Mannschaft:

  • Das Spiel SV Weil 1910 II - FC Auggen fällt aus. Stattdessen tritt die 2. Mannschaft zur selben Zeit gegen die 3. Mannschaft an.
  • Das Spiel SV Weil 1910 II - TuS Lörrach-Stetten fällt aus.
  • Das Spiel SV Weil 1910 II - FC Steinen-Höllstein II wird vom Sonntag, den 24. Juli auf Samstag, den 23. Juli verlegt. Treffpunkt zum Fototermin 16.00 Uhr, Spielbeginn 18.00 Uhr

In der 1. Runde des südbadischen Vereinspokal spielt der SV Weil in der 1. Runde am 30.07. um 17.00 Uhr beim Sieger der Partie FC Geißlingen/FC Erzingen.

Beim Aufsteiger SV Endingen startet der SV Weil 1910 in die Verbandsligarunde 2011/2012. Es folgt ein Heimspiel gegen den VfR Hausen, ehe am dritten Spieltag beim FC Denzlingen angetreten wird. Endgültig verabschiedet wird der Spielplan an 14.07.2011 an der Staffelsitzung in Saig. Danach wir der komplette Spielplan auf svweil.de veröffentlicht.

Am Montag, den 04. Juli 2011 findet die Informationsveranstaltung zum Start der neuen Saison 2011/2012 statt. Ab 18.30 Uhr informiert die Vorstandschaft und die Trainer über die Rahmenbedingungen und Ziele in der kommenden Saison.

Die Jugendmannschaften des SV Weil können sich in der Saison 2011/2012 auf spannende Begegnungen freuen. Die Staffeleinteilung des Südbadischen Fußballverbandes bzw. des Bezirks Hochrhein bringt für unsere Teams folgende Begegnungen:

U19-Junioren (Jahrgänge 1993 und 1994) - Verbandsliga Südbaden

FC Denzlingen, Eintracht Freiburg, Freiburge FC, Kehler FV, FV Lörrach-Brombach, SC Pfullendorf, FC Radolfzell, SG Sinzheim, FC Rot-Weiss Weilheim, SG Wollmatingen und der FC Zell.

U17-Junioren (Jahrgang 1995) - Landesliga Süd

SG Bad Dürrheim, SG Böhringen, SG DJK Donaueschingen, Spvgg F.A.L., SG FC Konstanz 2, FV Lörrach-Brombach, FC Neustadt, FC Radolfzell 2, FC Schönau, FC Tiengen und der FC Zell.

U16-Junioren (Jahrgang 1996) - Kreisliga 1

SG Bad Belloingen, FC Bad Säckingen, Spvgg Brennet-Öflingen, FV Degerfelden, SG Efringen-Kirchen, SG Grenzach, SG Haagen, Tus Kleines Wiesental, VfR Rheinfelden, SV Schopfheim und der FV Turmingen.

U15-Junioren (Jahrgang 1997) - Verbandsliga Südbaden

FC Bad Dürrheim, SG Böhringen, FC Denzlingen, SF Eintracht Freiburg, SG FC Konstanz, FV Lörrach-Brombach, Offenburger FV, FC Radolfzell, FC Rastatt 04, FC Villingen 08 und der SV Sinzheim.

U14-Junioren (Jahrgang 1998) - Bezirksliga Hochrhein

SG Geisslingen, FV Lörrach-Brombach 2, SG Niederhof, FC Schönau, SV Schopfheim, SG Steina-Schlüchtal, FC Steinen, FC Tiengen 08, SV Todtnau, SG Wittlingen und der FC Zell.

U13-Junioren (Jahrgang 1999) - Bezirksliga Hochrhein

FC Bad Säckingen, FV Lörrach-Brombach, TuS Lörrach-Stetten, SV Murg, VfB Waldshut, FC Wehr, SG Wittlingen und der FC Zell.

U12-Junioren (Jahrgang 2000) - Kreisliga 1

SG Bad Bellingen, TuS Binzen, SG Efringen-Kirchen, FC Friedlingen, SG Haagen, SV Liel-Niedereggenen, TSV Rot-Weiss Lörrach, FV Lörrach-Brombach 2 und der FC Steinen.

U11-Junioren (Jahrgang 2001 - Kreisklasse 1 (als D3-Junioren)

TuS Binzen 2, SG Efringen-Kirchen 2, FV Haltingen, FC Kandern, TSV Rot-Weiss Lörrach 2, FV Lörrach-Brombach 4, FV Tumringen, SG Wittlingen 2 und SG Wyhlen.

D4-Junioren (Jahrgänge 1999 und 2000) - Kreisklasse 2

SG Efringen-Kirchen 4, SV Inzlingen, SV Karsau, FV Lörrach-Brombach 3, SC Minseln, VfR Rheinfelden, FC Steinen 2 und SG Wyhlen 2.

U10-Junioren (Jahrgang 2002) - Kleinfeld E-Junioren 2

TuS Binzen, FC Friedlingen, FV Haltingen, FC Kandern, FV Lörrach-Brombach 2, Spvgg Märkt-Eimeldingen und der FC Wittlingen.

E2-Junioren (Jahrgang 2001 und 2002) - Kleinfeld E-Junioren 13

TuS Binzen 2, TuS Efringen-Kirchen 2, FC Huttingen 2, FC Kandern 2, FV Lörrach-Brombach 5 und die SF Schliengen 2.

U9-Junioren (Jahrgang 2003) - Kleinfeld E-Junioren 15 (als SV E3-Junioren)

SV Häg-Ehrsberg (a.K.), FV Haltingen 2, FV Lörrach-Brombach 4, Tus Lörrach-Stetten 3, FC Schönau 2 und der SV Todtnau 2.

E4-Junioren (Jahrgang 2002) - Kleinfeld E-Junioren 14

TuS Binzen 2, Tus Efringen-Kirchen 3, FC Hauingen 2, FV Lörrach-Brombach 3, Tus Lörrach-Stetten 2 und der FC Wittlingen 2.

Die Fußballschule Nonnenholz (Jahrgänge 2003 bis 2006) wird zudem mit vier Teams an den F-Junioren Spieltagen teilnehmen.