Bezirksliga Hochrhein - 14. Spieltag 11.11.2018

"Zweite" rutscht weiter ab

Eine verdiente Niederlage kassierte die

Eine verdiente Niederlage kassierte die "Zweite" in Efringen

Verbessert präsentierte sich die 2. Mannschaft zu Beginn der Partie in Efringen-Kirchen. Mit engagiert geführten Zweikämpfen und einer guten Laufbereitschaft ging es torlos in die Pause. Gleich der erste Angriff nach dem Wechsel brachte den Gastgebern die Führung. Hartmann spekuliert auf Abseits, als Arnold mutterseelenallein zur Führung traf. Danach übernahm der TuS klar das Kommando und traf folgerichtig in der 76. Minute zum 2:0. Die Weiler Reserve konnte sich bei Torhüter Lazarov bedanken, der weitere gute Chancen zunichte machte.

Spielbericht

 

Landesliga Staffel 2 - 15. Spieltag 10.11.2018

Hohe Bälle, Schlafmützen und acht Tore

In der Nachspielzeit traf Ridje Sprich zum 4:4

In der Nachspielzeit traf Ridje Sprich zum 4:4

Wer etwas Gutes herausziehen wollte, konnte es so probieren: Immerhin einen Punkt haben sie geholt, die Weiler. Den Konkurrenten Teningen haben sie auf komfortable Distanz gehalten (neun Punkte) und den Vorsprung auf Platz drei (sieben) gewahrt.

Kreisliga B - 12. Spieltag 04.11.2018

Ungefährdeter Heimsieg für den SV Weil 3

Die 3. Mannschaft mit verdientem Sieg gegen Huttingen II

Die 3. Mannschaft mit verdientem Sieg gegen Huttingen II

Bereits zweimal hatte die "Dritte" beste Möglichkeiten zur Führung, ehe Mohammad kurz vor der Pause zur überfälligen Führung traf. Die Gäste reagierten bemüht, blieben aber zu harmlos vor dem Tor, um die Viteritti-Elf zu gefährden. Mit dem 2:0 in der 70. Minute war die Partie entschieden.

Spielbericht

 

 

Kreisliga B - 13. Spieltag 11.11.2018

Serie der "Dritten" endet in Grenzach

Zu viele Fehler beim SVW3 in Grenzach

Zu viele Fehler beim SVW3 in Grenzach

Durch einen Torwartfehler ging die 3. Mannschaft früh in Führung. Die Gastgeber blieben davon unbeeindruckt und drehten das Spiel noch vor der Pause. Stellungsfehler und leichtsinnige Abspielfehler unserer Mannschaft spielten der SG in die Karten. Noch vor der Pause erhöhte die Heimelf auf 3:1, was gleichzeitig auch der Endstand war.

Spielbericht

 

 

Landesliga Staffel 2 - 14. Spieltag 03.11.2018

Viel Arbeit und etwas Glück

Zweimal jubeln die Weiler im Spitzenspiel der Landesliga gegen die Herbolzheimer Kicker. Foto: Mirko Bähr

Zweimal jubeln die Weiler im Spitzenspiel der Landesliga gegen die Herbolzheimer Kicker. Foto: Mirko Bähr

Charaktertest bestanden: Trotz der Ausfälle einiger wichtiger Stammkräfte hat der SV Weil in der Landesliga, Staffel 2, den FV Herbolzheim zuhause nach enormer Laufleistung mit 2:1 (2:0) besiegt und als i-Tüpfelchen die Tabellenführung weiter ausgebaut.

... lade FuPa Widget ...

SV Weil 1910 auf FuPa