Landesliga Staffel 2 - 14. Spieltag 03.11.2018

Viel Arbeit und etwas Glück

Zweimal jubeln die Weiler im Spitzenspiel der Landesliga gegen die Herbolzheimer Kicker. Foto: Mirko Bähr

Zweimal jubeln die Weiler im Spitzenspiel der Landesliga gegen die Herbolzheimer Kicker. Foto: Mirko Bähr

Charaktertest bestanden: Trotz der Ausfälle einiger wichtiger Stammkräfte hat der SV Weil in der Landesliga, Staffel 2, den FV Herbolzheim zuhause nach enormer Laufleistung mit 2:1 (2:0) besiegt und als i-Tüpfelchen die Tabellenführung weiter ausgebaut.

Bezirksliga Hochrhein - 13. Spieltag 03.11.2018

Absoluter Tiefpunkt

Seine Anweisungen werden derzeit einfach nicht erhöht: Weils Übungsleiter Thomas Schwarze. Foto: OV

Seine Anweisungen werden derzeit einfach nicht erhöht: Weils Übungsleiter Thomas Schwarze. Foto: OV

Schlechter geht es nicht mehr. Äusserst schwach präsentierte sich der SV Weil II gegen Tabellenführer Laufenburg.

Südbaden Pokal - Viertelfinale 01.11.2018

Blau-Weiß hält sich tapfer

Vor den Augen vieler Fans im Nonnenholz versucht Weils Adrian Mouttet Villingens Kamran Yahyaijan abzuschütteln. Foto: Nodler

Vor den Augen vieler Fans im Nonnenholz versucht Weils Adrian Mouttet Villingens Kamran Yahyaijan abzuschütteln. Foto: Nodler

Das Aus im Viertelfinale des südbadischen Verbandspokals ist keine Überraschung. Erwartungsgemäß zog gestern Landesligist SV Weil gegen den FC Villingen den Kürzeren. Der Oberligist siegte mit 5:1 (2:0), hatte aber nicht die Qualität, um die zwei Klassen tieferen Gastgeber vor 640 Zuschauern aus den Schuhen zu spielen.

Landesliga Staffel 2 - 13. Spieltag 27.10.2018

Ein ungleiches Duell

Das Schiedrichtergespann erwischte keinen guten Tag in Ballrechten-Dottingen

Die Entscheidungen sorgten für viele Diskussionen in Ballrechten-Dottingen

Eine Stunde mit einem Mann weniger und eine halbe Stunde gar mit zwei Mann weniger musste der SV Weil das Auswärtsspiel beim SV Ballrechten-Dottingen bestreiten. Dass es am Ende nicht zum leistungsgerechten Remis reichte, lag auch an Schiedsrichter Alessandro Mac-Nelly.

Kreisliga B - 11. Spieltag 27.10.2018

SVW3 bleibt geduldig

3. Mannschaft gewinnt im strömendem Regen gegen  den TuS Stetten II

3. Mannschaft gewinnt im strömendem Regen gegen den TuS Stetten II

Der SV Weil 3 landete einen verdienten Heimsieg gegen die Reserve des TuS Lörrach-Stetten. Bereits im ersten Durchgang waren die Blau-Weissen tonangebend, konnten die Überlegenheit aber nicht im Tore ummünzen. Dass gelang dann in der zweiten Hälfte. Covic brachte den SVW3 in Führung. Ortner und El Beeh sorgten für den Endstand.

Spielbericht

 

 

... lade FuPa Widget ...

SV Weil 1910 auf FuPa