Banner
News
Nachbestellungen zur neuen NIKE-Kollektion PDF Drucken E-Mail
Freitag, den 25. September 2015 um 00:00 Uhr

Nachbestellungen zur neuen Kollektion Academy der Aktiven von NIKE werden bis zum 01. Oktober entgegengenommen. Dazu bitte in die Liste im Sanitärstrakt eintragen (gewünschte Nummer und Grösse)!

 

 

 

 

 
Generalversammlung beim SV Weil 1910 PDF Drucken E-Mail
Montag, den 21. September 2015 um 14:51 Uhr

Am Freitag, den 25. September 2015 lädt der SV Weil 1910 alle Mitglieder zur Generalversammlung ein. Die Veranstaltung beginnt um 19.30 Uhr in der Vereinsgaststätte Tribüne.

 

 
SVW2 verliert drei Punkte am grünen Tisch PDF Drucken E-Mail
Montag, den 21. September 2015 um 06:55 Uhr

Auch mit vierzig Minuten Einsatzzeit in fünf Spielen zählt man laut Spielordnung des SBFV als Stammspieler der 1. Mannschaft und ist somit nicht einsatzberechtigt im direkt folgenden Spiel der 2. Mannschaft. Diese leidvolle Erfahrung musste Trainer Thomas Schwarze machen, nachdem er Daniel Mundinger unberechtigterweise im Spiel gegen den FC Wittlingen einsetzte. Denn Mundinger wurde in der "Ersten" bereits dreimal eingesetzt, wenn auch insgesamt nur vierzig Minuten (in fünf Spielen).

Diesen Faux-Pas nahm Schwarze sogleich auf seine Kappe. Die Einwechslung von Mundinger im Spiel der 1. Mannschaft gegen Au-Wittnau unmittelbar zuvor sei an ihm vorbeigegangen. Dem Einspruch des FC Wittlingen wurde mittlerweile stattgegeben. Die Partie wurde mit 0:3 und drei Punkten für die Kandertäler gewertet. Nur ein kleiner Trost für Schwarze, dass seinem Vorgänger und Vorvorgänger das gleiche Mißgeschick unterlief.

Am 15. Oktober 2011 siegte der SV Weil II mit 3:2 gegen die SG Schlüchtal. Coach Di Domenico setzte den nicht spielberechtigten Daniele Cassetta ein.

Am 05. Mai 2010 siegte der SV Weil II mit 4:0 gegen den FC Schönau. Coach Andreas Schepperle setzte den nicht spielberechtigten Fabio Bibbo ein.

 

 
SBFV-Pokal Achtelfinale: SV Weil 1910 - SV Oberachern 0:4 PDF Drucken E-Mail
Donnerstag, den 10. September 2015 um 13:48 Uhr

SBFV-Pokal - 3. Runde 09.09.2015

SV Weil 1910 - SV Oberachern 0:4

Aus der Traum

Keine Überraschung gab es im Achtelfinale des südbadischen Pokalwettbewerbs im Weiler Nonnenholz. Der SV Oberachern setzte sich mit 0:4 durch und ist damit eine Runde weiter. Das Ergebnis fiel allerdings deutlich zu hoch aus. Der Zweiklassenunterschied war auf dem Feld nicht zu sehen. Vor allem in der ersten Hälfte präsentierten sich die Hausherren ebenbürtig und hatten sogar ein kleines Chancenplus zu verzeichnen. Doch das Quäntchen Glück, um ein Tor zu erzielen fehlte der Heidenreich-Elf an diesem Abend einfach. Das hatte dann der SVO in der 50. Minute. Die Situation schien nicht sonderlich gefährlich, doch irgendwie kam Petric mit dem Rücken zum Tor an den Ball und vorbei an Kluge und den auf dem falschen Fuss stehenden Düster. Vorwürfe muss sich die Weiler Hintermannschaft in der 56. Minute gefallen lassen, als gleich drei Mann nicht eingriffen und Krebs sich diese Chance nicht entgehen ließ. Das war die Entscheidung, die Weiler Gegenwehr war gebrochen. In der 61. Minute machte Krebs endgültig alles klar und der eingewechselte Huber besorgte mit dem Schlußpfiff das Endstand.

Der SV Weil 1910 spielte mit folgender Aufstellung: Düster - Bächle, Kluge, Braun (70. Perrone), Groß - Obradovic, Saccone (70. Smailji), Kassem-Saad, Mislimovic - Weber, Hermann (57. Voria)

Tore: 0:1 Petric (50.), 0:2 Krebs (56.), 0:3 Krebs (61.), 0:4 Huber (90.)

Schiedsrichter: Leroy Gallus

Zuschauer: 300

 

 
FV Fahrnau - SV Weil III auf 17.30 Uhr verschoben PDF Drucken E-Mail
Dienstag, den 08. September 2015 um 08:51 Uhr

Das Spiel der 3. Mannschaft am kommenden Samstag beim FV Fahrnau wurde von 15.30 Uhr auf 17.30 Uhr verlegt.

 

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 10 von 59