Banner
FC Friedlingen - SV Weil 1910 III 2:6 PDF Drucken E-Mail

Kreisliga B - 01. Spieltag 19.08.2012

FC Friedlingen - SV Weil 1910 III 2:6

Sieg im Derby hätte höher ausfallen müssen

Ohne 16 Spieler die urlaubs- und verletzungsbedingt fehlten war man im Derby gegen den FC Friedlingen über das ganze Spiel die dominierende Elf auf dem Platz. Insgesamt achtmal Aluminium und etliche Male Pech im Abschluss retteten den Gastgeber vor einer höheren Niederlage.
 
Der SV Weil 1910 III spielte mit folgender Aufstellung: Schweigert - Bratz, Nau, Scheil, Parrotto - Ast, P. Ball, T. Ball (60. Schepperle), Bilici (70. Hohmann), V. Knab - Colucci (30. Compagnino)

Tore: 0:1 Ast (15.), 0:2 V. Knab (21.), 1:2 (27.), 1:3 Compagnino (37.), 2:3 (48.), 2:4 T. Ball (54.), 2:5 Hohmann (83.), 2:6 Compagnino (85.)
Schiedsrichter: Hanspeter Dargatz (Schopfheim)

Zuschauer: 50