SV Weil 1910 III - FC Friedlingen 5:2

Kreisliga B - 13. Spieltag 17.11.2012

SV Weil 1910 III - FC Friedlingen 5:2

Benny Schulz vierfacher Torschütze

Auf schwer bespielbarem Terrain im Stadion II gelang es unserer Mannschaft zunächst nicht, eine frühzeitige Entscheidung herbeizuführen. Die Führung per Strafstoss von Zieger glich Friedlingen kurz vor der Pause aus. Die 2. Hälfte war eine One-Man-Show von Benny Schulz, der gleich vier Treffer für den SV Weil III erzielte. Den Gästen blieb nur die zwischenzeitliche Erbebniskosmetik zum 4:2.

Der SV Weil 1910 III spielte mit folgender Aufstellung: Thudium - Th. Riessle, Scheil (63. Wash. Bernardo), Bratz - Parrotto, Bilici, Ast, Yildiz, Zieger (71. Colucci) - Schulz, Compagnino (63. Keller)

Tore: 1:0 Zieger (35./FE), 1:1 (40.), 2:1 Schulz (47.), 3:1 Schulz (59.), 4:1 Schulz (67.), 4:2 (70.), 5:2 Schulz (75.)

Schiedsrichter: Kai Brunner (Efringen)

Zuschauer: 50

 

Free Joomla! template by L.THEME