Banner
SV BW Murg - SV Weil 1910 II 1:4 PDF Drucken E-Mail

Bezirksliga Hochrhein - 25. Spieltag 30.04.2014

SV BW Murg - SV Weil 1910 II 1:4

SV Weil II marschiert weiter

Einen weiteren ungefährdeten Sieg konnte der SV Weil II in Murg einfahren. Man brauchte zwar einige Minuten um sich vom Kunstrasen auf einen sehr guten Rasenplatz umzustellen, doch übernahm man von Anfang an das Geschehen. Gashi war der Assistkönig der ersten Halbzeit, der die schön herausgespielten Treffer von Alem, H. Tang und Blaschke vorbereitete. Die Gastgeber hatten in der ersten Halbzeit keine nennenswerte Torchance. Nach der Pause lehnte sich der SV Weil II etwas zurück und Murg hatte jetzt seine beste Phase. Folgerichtig verdienten sich die Hausherren den Ehrentreffer in der 55. Minute. Dieses Tor war ein kleiner Weckreuf für die Mannschaft, die dann wieder mehr für das Spiel machte. In der 68. Minute machte dann erneut Alem auf Zuspiel von Blaschke alles klar. Weitere Chancen von Gashi und Alonso wurden in der zweiten Halbzeit ausgelassen.

Der SV Weil 1910 II spielte mit folgender Aufstellung: Hill - Yilmaz (75. Demiroglu), Braun, Wunderlich, Kleiner - Ay Güven, H. Tang (80. Cassetta) - Alonso, Alem, Blaschke (70. Smakaj) - Gashi

Tore: 0:1 Alem (16.), 0:2 H. Tang (32.), 0:3 Blaschke (38.), 1:3 (54.), 1:4 Alem (68.)

Schiedsrichter: Mirko Radtke

Zuschauer: 100