Mit 5:2 hat der SVW2 das Testspiel beim Freiburger Bezirksligisten FC Neuenburg gewonnen. Nach frühem Rückstand sorgten Unal, Cassetta und Keller für einen 3:1 Vorsprung. Nach dem Anschlusstreffer zum 2:3 machten erneut Cassetta und Yilmaz dann alles klar.

Folgende Spieler kamen zum Einsatz: Hill, Kiraz, Keller, Unal, Yilmaz, Cassetta, Alem, Egin, Bächle, Braun, Perrone, Knab, Bürgin.