Andreas Schepperle übernimmt bis Saisonende

Nach der Trennung von Maximilian Heidenreich hat der SV Weil einen neuen Trainer engagiert. Andreas Schepperle wird die 1. Mannschaft bis Saisonende als verantwortlicher Coach übernehmen. Der 44-jährige Weiler kennt sich beim SVW bestens aus. Von 2003 bis 2011 war Schepperle Trainer der Bezirksligamannschaft. Als Spieler war „Scheppi“ ausschließlich für die Blau-Weissen aktiv. Von der F-Jugend bis zur 1. Mannschaft durchlief er alle Mannschaften im Nonnenholz.

Seit 2011 ist der B-Lizenzinhaber beim FC Basel in der Juniorenabteilung angestellt. Neben seiner Tätigkeit als Mannschaftsverantwortlicher absolviert er dort eine Weiterbildung zum J+S-Experte (Jugend und Sport). Diese Tätigkeiten wird der Weiler Interimstrainer beim FCB fortführen.

 

Free Joomla! template by L.THEME