Banner
U18 - SG Grenzach-Wyhlen 5:0 PDF Drucken E-Mail
Dienstag, den 28. März 2017 um 11:17 Uhr

Die U18 ist weiterhin auf Erfolgskurs und heißer Kandidat im Rennen um den Aufstieg in die Bezirksliga. Mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung lies man am vergangenen Wochenende der A-Jugend der SG Grenzach-Wyhlen nicht den Hauch einer Chance und siegte verdient mit 5:0.

Bereits in der 17.Spielminute war Ronald Parti erfolgreich zur Stelle und konnte nach einer schönen Kombination zum 1:0 einnetzen. In der 35. Minute war Baris Sakat zur Stelle der zum 2:0 erhöhte. Kurz vor der Pause erhöhte Ronald Parti mit seinem 2. Treffer auf 3:0. Nach der Pause konnte der eingewechselte Patrik Reymüller auf 4:0 erhöhen bevor der ebenfalls eingewechselte Lucas Vierthaler in der 89. Minute mit dem 5:0 den endgültigen Spielstand herstellte.

Es spielten: Tim Rusch, Moritz Maier, Niklas Schuster, Fabio Ferlito, Cedric Kubicki, Sören Gasenzer, Ronald Parti, Patrik Mihaljevic, Younes Aliane, Linus Arndt, Baris Sakat, Danny Bittner, Melvin Sala, Patrik Reymüller, Lucas Vierthaler