Banner
SV Weil 1910 - SV Laufenburg 2:1 PDF Drucken E-Mail

Landesliga Südbaden Staffel 2 - 24. Spieltag 08.04.2017

SV Weil 1910 - SV Laufenburg 2:1

Ein grosser Schritt in Richtung Klassenerhalt

Zunächst verlief die Partie in gewohnter Manier. Der SV Weil machte das Spiel, zeigte aber einmal mehr deutliche Schwächen im Abschluß. Selbst ein Elfmeter, den der agile Kyriakos Stergianos heausholte, konnte Daniel Mundinger nicht zur Führung verwerten.

Als Torwart Düster dann kurz nach dem Wechsel den Ball nicht richtig festhalten konnte, war Sandro Knab zur Stelle und traf zur Führung für die Gäste. Nach einer kurzen Schockstarre nahm der SVW das Heft wieder in die Hand und glich durch Weber aus. Es war nun eine Frage der Zeit bis der nächste Treffer fiel. Mislimovic war es dann mit einem Kunstschuß vorbehalten, den umjubelten Siegtreffer für die Blau-Weissen zu erzielen.

Der SV Weil 1910 spielte mit folgender Aufstellung: Düster - Langenberger, Mundinger, Groß, Blaschke (91. Lauber) - Do Le (80. Knab), Kluge; Mislimovic, Weber, Stergianos (85. Sanaa) - Njie (57. Samardzic)

Tore: 0:1 Knab (46.), 1:1 Weber (64.), 2:1 Mislimovic (77.)

Schiedsrichter: Schweizer (Oberried)

Zuschauer: 180