Mit 2:1 hat der SV Weil das Testspiel bei Concordia Basel verloren. Nach gutem Beginn und dem Führungstreffer durch Justin Samardzic ließen die Blau-Weissen dann aber stark nach und so konnten die Gastgeber das Spiel  noch vor der Pause drehen.

Nach dem Seitenwechsel und dem nahezu kompletten Austausch der Mannschaft war die Bächle-Elf dann wieder auf der Höhe und lieferte eine gute 2. Halbzeit ab, was sich am Endergebnis allerdings nicht mehr bemerkbar machte.

Folgende Spieler kamen zum Einsatz: Hill, Düster, Lauber, Kühnert, Mundinger, Avdijaj, Riede, Muser, Gross, Obradovic, Do Le, Bächle, Knab, Ismajli, J. Samardzic, Vogt, Mislimovic, Stergianos, Strazzeri, Sascha Samardzic.