Für die B-Jugend des SV Weil verlief die Hallenbezirksmeisterschaftzwischenrunde ziemlich glatt. Die B1 zog als Gruppenerster in die Endrunde ein und die B2 schied als vierter von sechs Mannschaften aus. Die B2 startete gegen die vermeintlich stärksten Gegner in das Turnier und so gab es zum Start zwei Niederlagen zu verkraften. Dies wirkte noch ein Spiel nach sodass man die letzten beiden Spiele noch gewinnen konnte und zufrieden nach Hause fuhr. Die B1 gewannen vier ihrer fünf Spiele, verlor jedoch überraschend gegen den SV Schopfheim.

SV Weil 2 - SV Weil 1:4

SV Laufenburg - SV Weil 2 2:1

SV Schopfheim - SV Weil 4:3

SV Weil 2 - SV Schopfheim 0:3

SV Weil - SV Laufenburg 2 7:2

SG Binzgen - SV Weil 2 1:2

SV Laufenburg - SV Weil 2:3

SV Laufenburg 2 - SV Weil 2 1:4

SV Weil - SG Binzgen 3:0

 

Eine gute Leistung zeigten beide C Jugendteams am 20.01.18 in Schopfheim. Die C2 schlug sich achtbar und rang dem Gruppensieger SV 08 Laufenburg ein Unentschieden ab. Die C1 gewann drei von vier Spielen. Leider wurde das entscheidende Spiel gegen Laufenburg mit 1:2 verloren. Der entscheidende Treffer fiel 10 Sekunden vor Schluss durch einen Strafstoß. Hätten Sie dieses 1:1 über die Runden gebracht hätte dies sogar zum Weiterkommen gereicht, da unsere C2 im anschließenden Spiel den Laufenburgern Paroli bot und sich ein 1:1 erkämpfte. Dass es eine knappe Gruppe wird, war von Anfang an klar. Leider war der Verbandsligist SV 08 Laufenburg das etwas glücklichere Team wenngleich auch sie den Einzug ins Finale verdient haben.

SV Weil - SV Weil 2 3:1

SG Grenzach-Wyhlen - SV Weil 1:5

SV Weil 2 - SV Laufenburg 2 1:3

SV Weil - SV Laufenburg 2 6:0

SG Grenzach-Wyhlen - SV Weil 2 2:3

SV Laufenburg - SV Weil 2:1

SV Weil 2 - SV Laufenburg 1:1

 

Beide D-Junioren Teams des SV Weil schieden in der Zwischenrunde aus. Die dominierende Mannschaft hier war der FC Zell, der alle seine Spiele gewinnen konnte und souverän in die Endrunde einzog. Dennoch war es, vorallem von der D1 eine gute Vorstellung, da auch sie vier ihrer fünf Spiele siegreich beendeten.

SV Weil 2 - SV Weil 1:3

Bosporus Friedlingen - SV Weil 2 1:3

TuS Lörrach-Stetten - SV Weil 0:4

SV Weil 2 - TuS Lörrach-Stetten 1:5

SV Weil - TuS Lörrach-Stetten 2 3:1

FC Zell - SV Weil 2 4:2

Bosporus Friedlingen - SV Weil 0:7

TuS Lörrach-Stetten 2 - SV Weil 2 2:0

SV Weil - FC Zell 1:2