Bezirksliga Hochrhein - 01. Spieltag 11.08.2018

Blamable Vorstellung der "Zweiten"

Es war eine Lehrstunde für den SV Weil II. Weilheim spielte in der 1. Halbzeit Fußball wie aus dem Lehrbuch. Der SV Weil II kam aus dem Staunen nicht heraus. Alles was man im Fußball benötigt, vermisste man beim SV Weil II. Kein Zweikampfverhalten, keine Laufbereitschaft und keine Leidenschaft. Alle diese Attribute zeigte der Aufsteiger aus Weilheim in der 1. Halbzeit. Der einzigste Lichtblick während des gesamten Spiel war Torwart Lazarov, der eine gute Partie spielte und an allen Toren machtlos war. So ging es mit 5:0 für den FC Weilheim in die Halbzeitpause. In der zweiten Halbzeit schaltete Weilheim einen Gang runter und so kam der SV Weil II etwas besser ins Spiel. Für Ergebniskosmetik sorgte Parti, der nach seiner Einwechslung zwei schöne Tore erzielte. 

Spielbericht