Bezirksliga Hochrhein - 28. Spieltag 18.05.2019

SV Laufenburg überrollt die Weiler Reserve

Ein Packung kassierte der SV Weil 2 in Laufenburg

Ein Packung kassierte der SV Weil 2 in Laufenburg

Dem SV Weil II wurde gegen den neuen Bezirksligameister brutal die Grenzen aufgezeigt. Das Spiel begann für den SV Weil II hoffnungsvoll. In der 6. und  7. Spielminute hatten Mohammad und Males große Chancen, den SV Weil II in Führung zu bringen.

Aber es kam ganz anders. Fast im Alleingang schoss Knab den SV Weil II ab. Laufenburg spielte wie ein würdiger Meister. Wäre nicht Lazarov im Weiler Tor gestanden, wäre das Ergebniss noch höher ausgefallen.

Laufenburg war in allen Belangen die bessere Mannschaft. Mit schnellen Kombinationen wurde die Schwarze-Elf von einer Verlegenheit in die andere gestürzt. Man muss der Weiler Reserve zu Gute halten, dass Sie stark ersatzgeschwächt beim Tabellenführer antreten musste, und versuchte den Schaden in Grenzen zu halten. Dies gelang leider nicht.

Spielbericht