Am gestrigen Freitag führte Vladimir Lazarov seine Nona vor den Traualtar. Der SV Weil wünscht dem frisch vermählten Ehepaar viel Glück und alles Gute auf Ihrem gemeinsamen Lebensweg.

Liebe Mitglieder, Sponsoren und Freunde des SV Weil,

viel zu schnell ist ist auch dieses Jahr vergangen und wir stehen vor dem Jahreswechsel. Höchste Zeit, mich bei Euch für Eure Unterstützung und Treue für den Verein zu bedanken. Es war ein aufregendes Jahr und wir haben es gemeinsam gut gemeistert.

Ich wünsche Euch zu Weihnachten besinnliche und ruhige Stunden im Kreise Eurer Familie. Zum Jahreswechsel gute Stimmung, Freude und Optimismus und im neuen Jahr 2018 Gesundheit, Glück und Erfolg. Nun hoffen wir gemeinsam auf ein gutes sportliches Jahr 2018 für unseren SV.

Lieben Gruß Euer Gerhard Schmidt

 

A2 wirft A1 überraschend aus dem Turnier und zieht in die Endrunde der A-Junioren ein

Für eine faustdicke Überraschung hat die A2 am vergangenen Samstag in der Murgtalhalle gesorgt. Bei der ersten Runde der Hallenbezirksmeisterschaften der A-Junioren in Murg traf man im mannschaftsinternen Vergleich auf die A1 und siegte hier mit viel Leidenschaft und Wille sensationell mit 2:1. Da man auch die beiden Teams aus Binzen schlug bedeutete das den verdienten Einzug ins Bezirksendrundenturnier Mitte Februar 2018. Keine Frage: Eine klasse Leistung vom Förderteam der Weiler A-Junioren, welche überwiegend aus dem jüngeren Jahrgang bestehen.

Der SV Weil 1910 wünscht allen Fans, Mitgliedern, Trainern, Spielern, Sponsoren und Freunden ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr!