Bezirksliga Hochrhein - 28. Spieltag 12.05.2018

Verdienter Sieg für die Reserve

Es war ein Geduldspiel für die Schwarze-Elf. Geißlingen versuchte sein Glück in der Defensive mit Kontern. Der SV Weil II war während des gesamten Spiels die bessere Mannschaft, man versäumte aber, die Chancen in Tore zu verwandeln. So dauerte es bis zur 50 Minute ehe Ismajli einen schönen Pass von Kluge mit einem Kopfball zum 1:0 verwertete. Geißlingen hatte 2-3 Torchancen, die aber nicht genutzt werden konnten. Die Heimelf hatte dagegen gut und gerne 6-8 Chancen um das Ergebinis höher zu gestalten. So blieb es beim verdienten 1:0 Sieg für den SVW.

Spielbericht

 

Landesliga Staffel 2 - 27. Spieltag 10.05.2018

SVW schnuppert an Rang 2

Der SVW fegt Stegen mit 4:0 vom Platz

Der SVW fegt Stegen mit 4:0 vom Platz

Ja, geht denn da wirklich noch was für den SV Weil? Die Grenzstädter haben zumindest alles dafür getan, dass der Kampf um den Relegationsplatz um den Aufstieg in die Verbandsliga spannend bleibt. Mit 4:0 (1:0) wurde der FSV Rot-Weiß Stegen als aktuell Zweitplatzierter nach Hause geschickt. Und das alles war hochverdient.

Verbandsliga Südbaden - 20. Spieltag - 06.05.2018

A1 mit bitterer Punkteteilung

Romano Males und die A1 verspielen eine 3:0-Führung

Romano Males und die A1 verspielen eine 3:0-Führung

Nach den beiden Pleiten in der Ferne sinnte man bei den Weiler A-Junioren auf Wiedergutmachung vor heimischer Kulisse. Im ersten Durchgang schraubten die Hausherren das Ergebnis gegen ein junges Villinger Team dank individueller Offensiv-Klasse schnell auf ein vermeintlich beruhigendes 3:0-Polster hoch.

Landesliga Staffel 2 - 26. Spieltag 05.05.2018

Gebeutelter FC Emmendingen kein echter Prüfstein für den SV Weil

Justin Samardzic war ein Aktivposten in der Weiler Elf

Justin Samardzic war ein Aktivposten in der Weiler Elf

Gegen einen personell geschwächten FC Emmendingen hatte der SV Weil nicht wirklich Probleme weitere drei Punkte unter Dach und Fach zu bringen. Von Beginn an dominierten die Blau-Weissen das Spiel, liessen aber zunächst beste Chancen ungenutzt. 

Kreisliga A - 25. Spieltag 05.05.2018

SV Weil 3 gibt erneut Vorsprung aus der Hand

3:3 endete das Derby gegen den FV Haltingen

3:3 endete das Derby gegen den FV Haltingen

Wie schon in den vergangenen Spielen verschenkte die 3. Mannschaft einen aussichtsreichen Vorsprung in der Schlussviertelstunde. Die Partie begann sehr offensiv. Man merkte, beide Mannschaften wollten in Führung gehen.

... lade FuPa Widget ...

SV Weil 1910 auf FuPa