Kreisliga B - 19. Spieltag 27.04.2019

SV Weil 3 findet keine Mittel

Es war eine ausgeglichene Partie, die eigentlich kein Sieger verdient hätte. Durch zwei aus Weiler Sicht unnötige Standards kamen die Gäste letzten Endes zum Sieg. Die "Dritte" fand an diesem Spieltag keine Mittel, um torgefährlich zu werden.

Spielbericht

 

Landesliga Staffel 2 - 24. Spieltag 20.04.2019

Gegner schlägt eiskalt zu 

David Groß (r.) und der SV Weil haben ihre liebe Mühe mit Elias Fischer und den VfR Hausen. Foto: Mirko BährDavid Groß (r.) und der SV Weil haben ihre liebe Mühe mit Elias Fischer und den VfR Hausen. Foto: Mirko Bähr

Vier faule Eier sind da im Nest des SV Weil gelegen. Geht ihm im Saisonendspurt so langsam aber sicher die Luft aus? Fakt ist: Die Nonnenholz-Kicker haben seit dem Ostersamstag die Meisterschaft nicht mehr in der eigenen Hand. Nach dem 0:4 (0:2) im Nachholspiel gegen VfR Hausen muss der Aufstiegsanwärter auf Patzer des Spitzenreiters FC Teningen hoffen.

Kreisliga B - 18. Spieltag 14.04.2019

"Dritte" siegt glücklich gegen TJZ Weil

Es war ein ausgeglichenes Spiel, ein Unentschieden hätte dem Spielverlauf entsprochen. Ein Eigentor brachte die Vitteriti-Elf in Führung, welches die Gastgeber durch einen Elfmeter ausgleichen konnten. Kurz vor dem Ende war es Paul Brestrich, dessen Freistoßstor der Weiler Mannschaft den Sieg bescherte.

Spielbericht

 

Landesliga Staffel 2 - 23. Spieltag 13.04.2019

Endlich wieder ein Auswärtssieg 

Marvin Stöhr scheiterte an der Lattenunterkante

Marvin Stöhr scheiterte an der Lattenunterkante

Der SV Weil hat seine Durststrecke überwunden und sein erstes Auswärtsspiel seit mehr als einem halben Jahr gewonnen. Das sah zunächst nicht danach aus. Wieder einmal kassierten die Blau-Weissen durch schludriges Abwehrverhalten einen Gegentreffer. Bereits in der 4. Minute ging der Gast so in Führung. Der SVW übernahm  danach zwar die Kontrolle,  konnte aber daraus kein Kapital schlagen. Die beste Chance vergab Stöhr mit einem Schuß an die Unterkante der Latte.

Kreisliga B - 17. Spieltag 07.04.2019

SV Weil III weiter auf dem Vormarsch

Der SV Weil gewinnt sein Heimspiel mit 6:2

Der SV Weil gewinnt sein Heimspiel mit 6:2

Nach gutem Beginn ging der SVW durch Parti in Führung. Danach kamen die Gäste besser ins Spiel doch die "Dritte" erhöhte noch vor der Pause auf 3:0. Auch in der zweiten Hälfte gaben sich die Gäste nicht geschlagen, doch die Tore machte wiederum der SVW3. Gleich dreimal traf Marc Müller und somit war die Partie entschieden. In der Schlussphase konnte der FC Wittlingen das Ergebnis noch erträglicher gestalten und verkürzte auf 6:2.

Spielbericht

 

... lade FuPa Widget ...

SV Weil 1910 auf FuPa