Bezirksliga Hochrhein - 09. Spieltag 07.10.2018

Weiler Reserve stürzt FV Lörrach-Brombach II vom Thron

Zum 11-mal in Folge blieb der SV Weil II gegen den FVLB II ohne Niederlage. Zwar waren die Gastgeber in der ersten Hälfte die bessere Mannschaft, doch Torwart Tobias Götz bewahrte den SV Weil vor einem höheren Rückstand.  Wie verwandelt kamen die Blau-Weissen aus der Kabine und folgerichtig erzielte Tschira den Ausgleich. Danach spielte nur noch der SV Weil. Sandro Samardzic und Alessandro Mastrangelo in der Nachspielzeit machten den Derbysieg perfekt.

Spielbericht

 

Landesliga Staffel 2 - 10. Spieltag 06.10.2018

In Unterzahl trifft Samardzic zur Vorentscheidung 

Mit einer disziplinierten Abwehrleistung blieb der SVW in Wyhl ohne Gegentor

Mit einer disziplinierten Abwehrleistung blieb der SVW in Wyhl ohne Gegentor

Keine Spuren beim SV Weil hinterliess die Heimniederlage gegen den VfR Bad Bellingen. Nach dem Einzug ins Pokalviertelfinale unter der Woche kehrten die Blau-Weißen auch in der Liga auf die Siegerstrasse zurück. Beim SC Wyhl gab es einen deutlichen und hochverdienten 4:0-Auswärtssieg.

Kreisliga B - 08. Spieltag 06.10.2018

SVW3 verliert in Friedlingen

Mit einer verdienten Niederlage kehrte Alessandro Parente mit seiner Mannschaft aus Friedlingen zurück

Mit einer verdienten Niederlage kehrte Alessandro Parente mit seiner Mannschaft aus Friedlingen zurück

Nach einer ausgeglichenen ersten Hälfte gingen die Gastgeber in der zweiten Halbzeit verdient in Führung. Mit dem 2:0 in der 90. Minute war die Partie entschieden. Der Anschlusstreffer war nur noch Ergebniskosmetik.

Spielbericht

 

 

Südbaden Pokal - 03. Runde 03.10.2018

Pokalkrimi im Nonnenholz

Hier nur zweiter Sieger, aber am Ende nicht zu bezwingen: Torwart Tobias Götz

Hier nur zweiter Sieger, aber am Ende nicht zu bezwingen: Torwart Tobias Götz

Der SV Weil steht im Viertelfinale. Nach einem spannenden Pokalkrimi setzte sich die Bächle-Elf im Elfmeterschiessen durch. Gefeierter Mann war Torwart Tobias Götz, der vom Punkt nicht zu bezwingen war.

Kreisliga B - 07. Spieltag 30.09.2018

Heimpleite für die "Dritte"

Kein Durchkommen für Mo und die

Kein Durchkommen für Mo und die "Dritte" gegen Malsburg-Marzell

Eine verdiente Heimniederlage kassierte der SV Weil 3 im Heimspiel gegen die SG Malsburg. Von Beginn an setzten die Gastgeber die Viteritti-Elf unter Druck. Bei Torhüter Keita mussten sich die Blau-Weißen bedanken, dass der Rückstand zur Pause nicht höher ausfiel. Nur kurz verbesserte sich das Spiel der "Dritten" in der zweiten Hälfte, die ab der 57. Minute nach gelb-roter Karte für Müller in Unterzahl agierte. Am Ende siegte Malsburg verdient mit 1:3.

Spielbericht

 

 

... lade FuPa Widget ...

SV Weil 1910 auf FuPa